Immobilien-ABC


zurück

Grundbuch

Das Grundbuch ist ein amtlich öffentliches Verzeichnis von Grundstücken, das beim zuständigen Grundbuchamt geführt wird. Im Grundbuch sind die Eigentumsverhältnisse dieser Grundstücke und die auf ihnen liegenden Lasten verzeichnet. Ebenfalls vermerkt sein können dort mit dem Eigentum verbundene Rechte.

Jedes Grundstück bekommt im Grundbuch ein eigenes Grundbuchblatt mit einer laufenden Nummer. Änderungen und Löschungen werden immer gesondert gekennzeichnet. Das Grundbuch wird elektronisch geführt und ermöglicht so einen schnelleren Zugriff. Bei Vorliegen eines berechtigten Interesses kann das Grundbuch eingesehen werden.