Warum zum Makler gehen?


Geht es um die Vermarktung einer Immobilie, sind viele Immobilien-Eigentümer unsicher, ob sie alles selbst in die Hand nehmen sollen oder doch lieber einen Berater einschalten. Gleiches gilt für viele Interessenten, die auf der Suche nach einer Immobilie sind – egal ob zur Miete oder zum Kauf.

Hier nennen wir Ihnen 10 gute Gründe, warum es von Vorteil ist als Immobilien-Eigentümer oder als Interessent zu einem Berater zu gehen:

  1. Bei der Suche nach Ihrer optimalen Immobilie bzw. beim Verkauf oder der Vermietung Ihrer eigenen Immobilie helfen wir Ihnen gern.
  2. Über Ihre Rechte und Pflichten informieren wir Sie als Verkäufer / Käufer bzw. als Vermieter / Mieter.
  3. Bei der weiteren Planungen und dem Ablauf nach der Immobilien-Besichtigung hilft Ihnen unser Team.
  4. Auch prüfen wir für Sie, ob im Grundbuch mögliche Auflagen bestehen, die einen Verkauf / Kauf verhindern könnten.
  5. Die finanziellen Gegebenheiten der Immobilien-Interessenten werden für sie geklärt.
  6. Vor ungerechtfertigten Forderungen der Interessenten / Eigentümer schützen wir Sie.
  7. Ihre Interessen beim Notar können durch uns vertreten werden.
  8. Wir sind immer erreichbar.
  9. Dass die Daten und die Adresse Ihrer Immobilie diskret behandelt werden, ist für uns selbstverständlich.
  10. Wir sind Ihnen behilflich bei der Suche, nach einer maßgeschneiderten Finanzierung.

Als Makler sind wir in allen Punkten für Sie da und kümmern uns vertrauensvoll um Ihre Anliegen.
Sprechen Sie uns an – wir sind für Sie da!